Chanten - Heilsames Singen
                    

Durch die Verbindung meiner unterschiedlichen Ausbildungen

(als Chorleiter, Lehrer und Heilpraktiker) ist es möglich, die Selbstheilungskräfte meiner Patienten auf eine andere Weise

anzuregen als bisher üblich.

Gemeinsames Atmen, Tönen und Singen (z.B. aus dem neuartigen 

Buch der heilsamen Lieder) können viel für das körperliche und

geistig-seelische Wohlbefinden des Menschen bewirken:

"Heute belegen wissenschaftliche Untersuchungen, dass das Singen

als ein effektiver 'Gesundheitserreger' angesehen werden muss.*

 

Tönen am Keyboard

 

 Der 1. Workshop am 11. Februar 2012 war mein Startpunkt für die Arbeit mit dem Chanten - Heilsamen Singen zur Förderung der körpereigenen Selbstheilungskräfte: 

Mit Liedern aus den verschiedensten Traditionen wird der Körper harmonisch in Schwingung versetzt und für das Wohlbefinden geöffnet, das zur Heilung führen kann - für Körper, Geist und Seele.

Ob allein oder in einer Kleingruppe (3-6 Personen), Singen stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern ist besonders in der psychosomatischen  Therapie sehr wirkungsvoll. Sprechen Sie mich an.

  

*Dr. Karl Adamek im Vorwort zu: Wolfgang Bossinger, Die heilende Kraft des Singens, Traumzeit-Verlag 2006, S.15. 

 

 

 

 

Logo d. Berufsverbands "Freie Heilpraktiker e.V."